Herzlich willkommen am SBBZ Wolfach

 

 

Schulgebäude

 

Aktuelles:

 

Schulschließung (Eintrag vom 18.03.2020)

 

Das Corona  Virus breitet sich immer schneller aus. Deshalb hat die Landesregierung beschlossen, alle Schulen in Baden-Württemberg zu schließen.

Auch das SBBZ Wolfach schließt die Schule ab Dienstag, 17.03.2020 bis zu den Osterferien.

Voraussichtlich ist am ersten Schultag nach den Osterferien, am Montag, 20.04.2020,

Unterricht wie geplant. Sie erhalten von uns eine Nachricht, wenn sich etwas ändern sollte.

 

Betreuung in der Schule

Wir bieten eine Notgruppe an. Grundvoraussetzung dafür ist, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen lnfrastruktur tätig sind. (Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten), die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie die Lebensmittelbranche.)

Die Betreuung findet statt: Montag / Mittwoch / Donnerstag von 8 – 15.15 Uhr, Dienstag von 8 – 12.55 Uhr und Freitag von 8 – 12.00 Uhr. Sie können Ihr Kind nur für die gesamte Betreuungszeit anmelden. Wir haben sonst Probleme mit der Organisation der Tagesaktivitäten. Es fahren keine Taxis. Eine Anmeldung erfolgt bei der Klassenleitung.

 

Betreuung zu Hause

In der Vorgabe des Landes Baden-Württemberg heißt es, dass alle Sozialkontakte so gut wie möglich begrenzt werden sollen. Bitte bleiben Sie möglichst mit Ihrem Kind zu Hause.

Wir haben Ihr Kind darauf vorbereitet, dass die Familie viel zusammen sein wird. Ihr Kind hat nun die Gelegenheit, zu Hause zu zeigen, was es gelernt hat.

Dazu gehört zum Beispiel

  • Täglich Übungsaufgaben von der Schule zu Deutsch, Mathematik oder anderen Fächern,

  • Unterstützung bei der Haus- oder Gartenarbeit bzw. bei sonstigen Arbeiten,

  • Gesellschaftsspiele oder andere Spiele, die Ihr Kind von der Schule kennt.

 

Nutzen Sie die neue gewonnene Zeit mit Ihrer Familie!

 

Barbara Moser

 

______________________________________________________________________________________________________________

Wir über uns

 

Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ)

Das SBBZ Wolfach beherbergt die Schule für die Klassen 1-9 und den sonderpädagogischen Dienst unter einem Dach. Wir arbeiten eng mit dem Förderverein BiBer e.V. zusammen. BiBer bedeutet „Bildung und Beratung“.

Den Flyer zum SBBZ Wolfach finden Sie hier.

SBBZ Wolfach – die Schule
Wir sind eine Schule für Kinder und Jugendliche, die in ihren Bildungs-, Entwicklungs- und Lernmöglichkeiten beeinträchtigt sind.

Durch praxisbezogene Lernangebote erwerben die Schülerinnen und Schüler Kompetenzen in verschiedenen lebens- und arbeitsweltbezogenen Bereichen sowie in den Kulturtechniken. Wir arbeiten nach dem Bildungsplan für die Förderschule (Förderschwerpunkt Lernen) des Landes Baden-Württemberg. Der Unterricht ist an den Anforderungen der Regelschule orientiert.

Nach Abschluss der Schulzeit stehen unseren Schülerinnen und Schülern alle Bildungswege offen, je nach individueller Lernmöglichkeit. Wir unterstützen die Jugendlichen bestmöglich beim Übergang ins Berufsleben. In der Berufswegekonferenz der 9. Klasse beraten die Eltern und Jugendlichen, die Schule und die Fachberater des Arbeitsamts gemeinsam, wie es weitergehen kann.

SBBZ Wolfach - Sonderpädagogischer Dienst
Der Sonderpädagogische Dienst ist ein Angebot für allgemeine Schulen und Eltern. Er unterstützt Eltern und Lehrer bei Kindern mit deutlichen Schwierigkeiten im Lern- und Arbeitsverhalten. Wenn ein Kind über eine längere Zeit einen höheren Unterstützungsbedarf zeigt, kann die Schulleitung der allgemeinen Schule das Kind mit umfassenden Lernschwierigkeiten dem Sonderpädagogischen Dienst melden.

Kontakt: Susanne Weik, Tel: 07834/8346 24

Förderverein BiBer e.V.
Der Förderverein der Förderschule Wolfach ist ein wichtiger Teil unseres Schullebens. Er wurde 2010 gegründet und setzt sich aus Eltern, Lehrern und Freunden unserer Schule zusammen. Sein Hauptanliegen ist, durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit zum besseren Verständnis von Kindern mit Lernbehinderungen beizutragen. BiBer e.V. unterstützt die Schule, wenn deren eigene Ressourcen nicht ausreichen. Außerdem ist der Förderverein Träger der vor- und außerunterrichtlichen Hausaufgaben-, Sprach- und Lernhilfe sowie der Betreuungsangebote.